Wer wir sind

Unter dem Dach der Organisation GermanZero hat sich ein breites Bündnis an Heilbronnerinnen und Heilbronner zusammengetan, um mit einem Bürgerbegehren einen Aktionsplan zur Klimaneutralität Heilbronns bis spätestens 2035 zu fordern.

ZIEL: HEILBRONN KLIMANEUTRAL BIS 2035

Unter dem Dach der Organisation GermanZero hat sich ein breites Bündnis an Heilbronnerinnen und Heilbronner zusammengetan, um mit einem Bürgerbegehren einen Aktionsplan zur Klimaneutralität Heilbronns bis spätestens 2035 zu fordern.

Unser Bürgerbegehren

Insgesamt 7% der Wahlberechtigten Heilbronnerinnen und Heilbronner müssen unser Bürgerbegehren unterzeichnen, damit es zu einem Bürgerentscheid kommt. Hier könnt ihr unser Bürgerbegehren unterzeichnen:

  • LIVA – Unverpackt Laden / Allee 73, 74072 Heilbronn / Zu Ladenöffnungszeiten, Mo-Sa, 10-19 Uhr
  • Weitere Orte kommen bald dazu

Mit unserem Bürgerbegehren sind wir übrigens nicht allein. Bereits mehr als 40 Klimaentscheide wurden seit 2020 gestartet, jede Woche kommen neue hinzu (hier eine Übersicht aller Klimaentscheide). 8 davon wurden schon erfolgreich abgeschlossen. Von der kleinen Gemeinde bis zur Metropole: Deutschland wird Stadt für Stadt, Dorf für Dorf klimaneutral – und zwar innerhalb der nächsten 15 Jahre.

Warum wir handeln müssen – Jetzt!

Mit der aktuellen Klimapolitik steuert Deutschland derzeit auf eine Erderhitzung von mehr als zwei Grad zu:

  • 1,2°C: So sehr hat sich unsere Erde schon erhitzt
  • 1,5°C: Hier müssen wir stoppen, unsere Verpflichtung aus dem Paris-Abkommen
  • 2,9°C: Hier landen wir, wenn wir so weitermachen wie bisher

Das Erreichen des 1,5 Grad-Ziels des Pariser Klimaabkommens ist nach aktuellem Forschungsstand nur noch möglich, wenn Deutschland bis spätestens 2035 klimaneutral wird. Doch die politischen Weichen werden bis heute nicht gestellt.

Das wollen wir ändern! Wir müssen jetzt schnell und entschlossen handeln, denn beim Kampf gegen die Klimakrise läuft uns die Zeit davon.